Pompons und Bommel selber basteln!

Pompons aus Pappe anfertigen

1 – Aus fester Pappe 2 Kreise mit dem gewünschten Durchmesser ausschneiden. In der Mitte ein Loch schneiden und die 2 Kreise auf einander legen.

2 – Das Garn mit einer Wollnadel durch das mittlere Loch fädeln und den Ring dicht umwickeln.

3 – Mit der Schere das Garn am Rand zwischen den 2 Pappringen aufschneiden und die Ringe etwas auseinander ziehen.

4 – Mit einem reißfesten Faden den Pompon zwischen den Pappringen fest abbinden und die Fäden fest verknoten. Mit diesem Faden wird der Pompon dann später befestigt.

Die Pappringe rausziehen und den Pompon rundum noch zurecht schneiden.

 

 

 

Das Ganze geht mit den fertigen Schablonen natürlich auch einfacher!

 

Die Handhabung ist sehr einfach, so dass auch schon Kinder ihre eigenen Bommel herstellen können.

Das Set enthält 4 Pompon-Schablonen für Bommel in den Größen 3 cm; 4,5 cm; 5,5 cm und 9 cm sowie eine Arbeitsanleitung.